Beratungsphilosophie

Der häufigste Grund, warum unsere Mandanten zu uns kommen, ist, dass ihre bisherigen Berater zumeist mehr an sich als an ihren Kunden gedacht haben. Was als Konzept verkauft wurde, ist über weite Strecken unausgegoren und diente in erster Linie dem Verkauf von Versicherungs- und sonstigen Finanzprodukten. Ineffizienz ist die Folge und schlägt sich bei Privatpersonen mit zu hohen Kosten bei gleichzeitig schlechtem Versicherungsschutz nieder. Bei Unternehmen zusätzlich noch mit handfesten Unternehmensrisiken, und im Bereich der betrieblichen Altersversorgung teils sogar mit arbeitsrechtlichen Haftungsfallen.
Unser Anspruch ist es, diese Fehler auszumerzen, sie zu beheben, und statt eines oftmals zusammengewürfelten Produkthaufens und eines Nebeneinander verschiedener Teilkonzepte ein sinnvolles Ganzes zu machen. Effizient, maßgeschneidert, rechtssicher. In der Regel auch noch mit großem Einsparpotential.
Dies erledigen mittels unserer modular aufgebauten Dienstleistungen:
1. Analyse der Ausgangssituation
2. Zielplanung
3. Konzepterstellung
4. Umsetzung
5. Betreuung
Jeder Abschnitt endet mit einer schriftlichen Unterlage in Form eines Gutachtens, Excel-Auswertung etc., und wird abschließend mit Ihnen besprochen. Die Auswertung kann als Basis für weiterführende Gespräche bspw. mit Ihrem Versicherungsvermittler, Ihrem Steuerberater oder in Ihrem Unternehmen genutzt werden. Sie können nur einzelne Dienstleistungen buchen oder aber auch jeden Schritt nach und nach mit uns zusammen machen. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie alles aus einer Hand bekommen und ohne Risiko unsere Arbeitsweise und die Qualität unserer Dienstleistung kennen lernen können. Nach Abschluss des jeweiligen Abschnitts entscheiden Sie, ob Sie den nächsten Schritt buchen oder nicht.

Wenn Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, dann wählen Sie bitte zunächst aus:

Privatpersonen/ Ruhestands- und Vorsorgeplanung
Unternehmen/ Unternehmensvorsorge
Mediation